coaching

Coaching

Coaching (abgeleitet von dem engl. Wort coach = Kutsche) ist eine Wegbegleitung, in der der Mensch in seiner einzigartigen Individualität erkannt und gefördert wird.  Im Coaching wird der Mensch dort abgeholt, wo er gerade ist. Sein Gefühl für das „Selbst“ und die eigenen Ressourcen und Potentiale wird gestärkt.

In dieser Art des Coachings geht es darum, dem Menschen durch verschiedene Ansätze seine Macht zurückzugeben, ihn zu befähigen, sein Leben bzw. seine Lebensumstände selbst zu bewältigen. Hier ist der Coach ein Begleiter beim Heilungsprozess des Menschen, der in seinem Leben mehr Ganzheit erfahren möchte und lernen möchte seinen Wesenskern (das „Ich bin“ – Bewusstsein) zu ehren.

Durch das Coaching erhält der Mensch eine bewusste Haltung zu allem was in seinem Leben geschieht, entwickelt die Befähigung damit praktisch umzugehen wodurch persönliches und berufliches Wachstum geschehen kann.

In einem 30-minütigen Einzelgespräch geht es darum, das eigentliche Thema zu erörtern und herauszufinden, welche Ansätze dienlich sind um das Thema anzugehen bzw. mit dem aktuellen Lebensthema umzugehen. Die Ansätze reichen dabei von Entspannungstechniken (wie Meditation und Yoga Nidra) bis hin zur astrologischen Beratung, (und) Chakrenreinigung und systemischem Familienstellen.

Ein Coaching ist keine Heilbehandlung! Die hier angebotenen Ansätze dienen der Selbsthilfe über die Aktivierung der Eigenkräfte und sind für geistig und körperlich gesunde Menschen gedacht, die ein Bewusstseinswachstum anstreben oder sich selbst besser kennen lernen wollen.

Jeder Mensch ist für sich selbst verantwortlich und kann über sich selbst entscheiden!